In die Auferstehung unseres Erlösers mit hinein genommen: +Alois Tieber

Sein Leben

war eine Bühne der Mysterienspiele
und auf dem Transparentpapier der Fensterscheibe davor
malten Halbwüchsige mit bunten Kreiden
die Szenen des Lebens Jesu.

 

Gebet

Herr, Du mein Gott,

ich bete Dich an,
heiliges Leben,
Reiner der Reinen.
Gewähr
bist du denen, die sich auf Dich stützen.

Heiliger Gott, aus Deinen
Herzkammern fließt
eine Lava der Liebe -
teure Geschmeide zärtlichen Gedenkens.

Ausufernd die Ströme
Deines wohlwollenden Schöpfens
aus dem Nichts, aus dem Nichts.

Wenngleich dieses Fließen
uns mächtig begegnet, merken wir wenig.
Noch weniger zudem
erfüllen wir Deinen heiligen Willen...

So rette uns denn!
Der Stunden ist knappe Zahl,
Deine Barmherzigkeit der Zufluchtsort unsrer Herzen.

Zähneknirschen an Ecken und Enden,
zerknirscht mein Herz indes, wenn Deine Vergebung mich einhüllt
vor der Verfolgung durch die Feinde.

So rette uns denn! Dein Wort ist der Schutz.

Россия!

Franz Tieber

Россия!

With your songs...
With your love.
With your sufferings.
The endless expanses of your forests.
With the efforts of your thinkers.
With the magic of your arts.

With your music.
With your history.

Do not feel concern.

I shout to you
that you have a mission.

Do not feel concern.
Do not succumb to anxieties,
In the deepest depths of your heart,
Do not succumb to malice.

Because the confusion
is increasing
on all ends-

But, in the beginning,
there was love.
With your faith:
Open it.
Let the world see
How big your heart is.

Translation: Ron Stelter