2 Gedanken zu „Rilkes Gedicht "Ein Händeineinanderlegen"“

  1. Rilke ist für mich einer der größten Poeten in Sachen Liebe und Gefühle. Er versteht es wunderbar, mit der Sprache zu spielen und arbeitet mit interessanten Metaphern, die eine Liebesbotschaft auf diese Weise noch besonderer werden lassen, wenn es nötig ist, ein wenig zwischen den Zeilen zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.